Die Brücke Schleswig-Holstein gGmbH bietet Hilfe und Unterstützung zur seelischen Gesundung und Stabilisierung für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen sowie für Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Mehr als 3400 Menschen nutzen jährlich die vielfältigen individuell ausgerichteten Leistungen. Mit rund 800 Mitarbeiter/innen zählen wir zu den großen Arbeitgebern im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein. Freiwillig Engagierte unterstützen unsere Arbeit im Ehrenamt, im Freiwilligen Sozialen Jahr und im Bundesfreiwilligendienst.

Für die Lohnbuchhaltung in unserem zentralen Rechnungswesen in Kiel suchen wir zum 01.09.2018 oder früher eine/n

Personalsachbearbeiter/in mit Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung

mit 38,5 Wochenstunden, unbefristet.

Ihr Profil

  • abgeschlossene fundierte kaufmännische Berufsausbildung und idealerweise eine Zusatzqualifikation zum Lohnbuchhalter/in oder Personalfachkaufmann/frau
  • mehrjährige Erfahrung in den Bereichen des Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Tarifrecht, sowie in der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • fundierte EDV-Kenntnisse in Microsoft Office, Finanzbuchhaltungsprogramm, wünschenswert sind Erfahrungen in Navision, NAPA Lohn und Lotus Notes
  • Selbstständigkeit und Flexibilität in der Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit unserem Leitbild und unseren Grundsätzen

Ihre Aufgaben
  • Selbstständige Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen mit allen notwendigen vor- und nachgelagerten Tätigkeiten
  • Beratung der Mitarbeiter und Leitungskräfte bei allen abrechnungsrelevanten Fragestellungen und der betrieblichen Altersvorsorge
  • Ansprechpartner für Krankenkassen, Ämter und Behörden
  • Meldewesen und Pflege der personenbezogenen Stammdaten, Bescheinigungswesen, Reisekostenabrechnungen und Auswertungen

Das bieten wir Ihnen
Über 30 Jahre Erfahrung im sozialpsychiatrischen Bereich, ein angenehmes Arbeitsklima, selbstorganisierte Teams, große persönliche Gestaltungsräume in der fachlichen Arbeit, flexible Arbeitszeit, Familienfreundlichkeit, Fort- und Weiterbildung, ein leistungsgerechtes Vergütungspaket inklusive optionaler Leistungen wie Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, Altersvorsorge, Kinderzuschlag, Zuschuss zur Kinderbetreuung sowie Mitarbeitercard

Kontakt
Ihre Online-Bewerbung ist ausdrücklich erwünscht - selbstverständlich wird diese von uns streng vertraulich behandelt.

Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben.

Brücke Schleswig-Holstein gGmbH
Herr Karsten Brocks
Ruf (0431) 9 82 05-15

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung den frühestmöglichen Eintrittstermin an.

Stand 04/2018

Hier geht es weiter zur Onlinebewerbung