Die Fachkräfte der Brücke Schleswig-Holstein gGmbH helfen und unterstützen Menschen aller Altersgruppen und in allen Lebenslagen bei seelischen Erkrankungen, psychischen Behinderungen sowie bei Erkrankungen durch Suchtmittel-Missbrauch. Wir setzten uns dafür ein, dass betroffene Menschen gesunden sowie selbstverständlich und gestaltend am Leben in der Gemeinschaft teilnehmen. Mit rund 800 Mitarbeiter/innen zählen wir zu den großen Arbeitgebern im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein. Freiwillig Engagierte unterstützen unsere Arbeit im Ehrenamt, im Freiwilligen Sozialen Jahr und im Bundesfreiwilligendienst. Mehrfach sind wir für unsere familienbewusste Unternehmenskultur ausgezeichnet.

Für unser Team des Arbeits- und Beschäftigungsprojektes in Plön suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Hauswirtschaftsleitung (m/w)

mit 25 Wochenstunden.

Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Hauswirtschaftsleiter/in oder vergleichbare Qualifikation
  • gerne Zusatzqualifikation als Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung (FAB) oder sozialpsychiatrische Zusatzqualifikation
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • Lust auf die Arbeit im Kantinenbetrieb mit Publikumsverkehr
  • Erfahrungen in der Dokumentation, gerne auch in der Gestaltung von Hilfen
  • PKW-Führerschein
  • PC-Kenntnisse
  • Kommunikationsfreudig, verantwortungsbewusst, flexibel und selbstständig
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung


Ihre Aufgaben
  • Leitung eines Küchenbetriebes im Team mit einer weiteren Hauswirtschaftsleitung
  • Anleitung von ca. 14 Teilnehmern/innen im hauswirtschaftlichen Bereich
  • Dokumentation der Betreuungsabläufe
  • Wirtschaftliche Planung des Küchenbetriebes
  • Teilnahme an Supervisionen


Der Arbeitsort ist in der Regel im Gemeindepsychiatrischen Zentrum "Alte Meierei" in Plön. Bei Praktikumsbetreuung auch mobil im Kreis Plön (Dienstfahrzeug)

Es erwarten Sie eine vielfältige und interessante Tätigkeit in einem leistungsorientierten, multiprofessionellen Team. Durch regelmäßige Supervision und Fortbildung erhalten Sie die Möglichkeit sich weiter zu qualifizieren.

Kontakt
Ihre Online-Bewerbung ist ausdrücklich erwünscht - selbstverständlich wird diese von uns streng vertraulich behandelt.

Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben.

Brücke Schleswig-Holstein gGmbH
Frau Sabine Hahn
Ruf (0 43 42) 30 90 80

Hier geht es weiter zur Onlinebewerbung