Die Fachkräfte der Brücke Schleswig-Holstein gGmbH helfen und unterstützen Menschen aller Altersgruppen und in allen Lebenslagen bei seelischen Erkrankungen, psychischen Behinderungen sowie bei Erkrankungen durch Suchtmittel-Missbrauch. Wir setzten uns dafür ein, dass betroffene Menschen gesunden sowie selbstverständlich und gestaltend am Leben in der Gemeinschaft teilnehmen. Mit rund 800 Mitarbeiter/innen zählen wir zu den großen Arbeitgebern im Gesundheitswesen in Schleswig-Holstein. Freiwillig Engagierte unterstützen unsere Arbeit im Ehrenamt, im Freiwilligen Sozialen Jahr und im Bundesfreiwilligendienst. Mehrfach sind wir für unsere familienbewusste Unternehmenskultur ausgezeichnet.


Für unser Team des Arbeits- und Beschäftigungsprojektes in Plön suchen wir zum 01.03.2018 bzw. schnellstmöglich eine/n

Diplom-Sozialpädagoge/in

mit 24,25  Wochenstunden, unbefristet.

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit 
  • gerne Berufserfahrung im sozialpsychiatrischen Bereich
  • Fach- und Handlungskompetenz im Umgang mit psychisch erkrankten Menschen
  • Fundierte Kenntnisse in den Sozialgesetzbüchern, insbesondere SGB II, IX und XII
  • Interesse an der Neuaufstellung und Erweiterung des Feldes "Arbeit für Menschen mit Behinderung" im Kontext des neuen BTHG
  • Freude an kreativer Gestaltung und Weiterentwicklung
  • Lust auf zukunftsweisendes, eigenständiges Arbeiten mit Verantwortungsübernahme
  • Spaß daran, sich auch in die praktische Anleitung einzubringen
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • PKW-Führerschein
  • Sehr sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen

Ihre Aufgaben
  • Übernahme von Aufgaben des begleitenden Sozialdienstes und der Anleitung in unserem Antiquariat
  • Vernetzung im Sozialraum
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Diensten und Teams der Brücke SH
  • Durchführung von Gruppenangeboten
  • Dokumentation der Betreuungsabläufe
  • Hilfeplanung
  • Sicherstellung/Erhaltung der fachlichen Qualitätsstandards
  • Zusammenarbeit im Verbund der psychiatrischen Hilfen

Wir bieten wir Ihnen
Über 30 Jahre Erfahrung im sozialpsychiatrischen Bereich, selbstorganisierte Teams, gute kollegiale Zusammenarbeit, flexible Arbeitszeit, Familienfreundlichkeit, Fort- und Weiterbildung, ein leistungsgerechtes Vergütungspaket inklusive optionaler Leistungen wie Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, Altersvorsorge, Kinderzuschlag, Zuschuss zur Kinderbetreuung sowie Mitarbeitercard

Kontakt
Ihre Online-Bewerbung ist ausdrücklich erwünscht - selbstverständlich wird diese von uns streng vertraulich behandelt.

Menschen mit Behinderung werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben.

Brücke Schleswig-Holstein gGmbH
Sabine Hahn
Ruf (0 43 42 ) 3 09 08 - 0

Hier geht es weiter zur Onlinebewerbung